zum Inhalt springen zur Navigation

Anna Mabo

die oma hat die susi so geliebt

Konzert

Vorstellungsdauer
inkl. einer Pause
Preisinformation
VVK €13 / AK €15

Über Anna Mabo

Wiener LoFiPop mit vielen Worten und wenigen Akkorden, ein Abriss über die relevanten Nichtigkeiten und irrelevanten Wichtigkeiten eines Lebens, Lieder über alte Hunde, das U-Bahn-Fahren, kaputte Radios, einsame Omas, halbvergorenen Traubensaft und über die Liebe, immer über die Liebe, des Oaschloch.

"Was Anna Mabo denkt und dichtet und singt kommt wie ein Geschoß bei der Hörerin und beim Hörer an. Aber niemals geht solche Klarheit auf Kosten der Poesie: Die Songs nehmen Abzweigungen, legen falsche Spuren. Doch am Ende ist man das, was der Angelsachse zu aufgeklärt sagt: enlightened." Ernst Molden

MIT Anna Mabo

Team

X
zum Inhalt scrollen