zum Inhalt springen zur Navigation

The Erlkings

Willy und Wolfgang

Konzert

Preisinformation

€ 25 /
€ 22 Frühbucher*innen (bis eine Woche vor Veranstaltung kaufen)

Die Konzertreihe im TAG mit der ganz besonderen Theater-Atmosphäre vermittelt eine spezielle und hintergründige Live-Gig-Erfahrung.

Termine und Infos

Spielplan

  • Konzert

    Tickets

Über The Erlkings

Shakespeare und Goethe, Willy und Wolfgang, Barde und Poet: Wie auch immer man sie nennen will, von diesen beiden Autoren stammen einige der größten Liedtexte, die je mit einer Feder niedergeschrieben wurden. Von Joseph Haydn bis Gerald Finzi: Shakespeare zu vertonen, gehört zum Werdegang jedes Liedkomponisten, während Goethe nach wie vor das Herzstück des Kunstlieds im Allgemeinen und Schuberts im Besonderen bleibt. Beide waren meisterhafte Geschichtenerzähler und Menschenkenner, die das Selbstverständnis der Gesellschaft und jeder*s Einzelnen veränderten. 

Stets bereit für eine neue Herausforderung stellen The Erlkings an diesem Abend Shakespeare und Goethe Seite an Seite und präsentieren frisch arrangierte Kunstlieder. Darunter finden sich neben berühmten und weniger bekannten Vertonungen von Joseph Haydn, Franz Schubert und Robert Schumann auch erstmals Vertonungen des englischen Komponisten Gerald Finzi aus dem 20. Jahrhundert. Ohne Shakespeare hätte es vielleicht nie einen Goethe gegeben. Ohne Goethe sind die Lieder von Schubert kaum vorstellbar und ohne Schubert … daran wollen wir lieber gar nicht denken.

Team

Gesang, Gitarre
Bryan Benner
Violoncello
Ivan Turkalj
Tuba
Simon Teurezbacher
Perkussion und Vibraphon
Thomas Toppler
X